Obligatorisches Bundesprogramm

Schiesspflichtige AdA müssen folgendes mitbringen:

Ähnliches Foto

- Persönlicher amtlicher Ausweis (ID oder Führerschein)
- Dienstbüchlein und militärischer Leistungsausweis (Schiessbüchlein)
- Persönliche Dienstwaffe, Magazin und Gehörschutz
- Aufforderungsschreiben zur Erfüllung der Schiesspflicht mit Klebeetikette

- Standblattausgabe; jeweils ½h vor Schiessbeginn bis ½h vor Schiessende!! 

Die Schiesspflicht gilt erst als bestanden, wenn mindestens 42 Punkte erreicht werden und nicht mehr als drei Nuller geschossen wurden. Es dürfen maximal drei Versuche gemacht werden.

Termine Obligatorisches Bundesprogramm

Donnerstag 16.05.2019
18:15-20:15 2. Obligatorische Bundesübung
Schützenhaus Maur
Donnerstag 20.06.2019
18:15-20:15 3. Obligatorische Bundesübung
Schützenhaus Maur
Donnerstag 29.08.2019
18:15-20:15 4. (letzte) Obligatorische Bundesübung 2019
Schützenhaus Maur

Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)